Low Carb für Berufstätige - GU Kochbuch

Low Carb – Kochbuch für Berufstätige

Abnehmen ohne zu Hungern. Geht das?
Es geht, wenn man will, wie alles im Leben. Es ist auch möglich Millionär zu werden, wenn man hart genug dafür arbeitet. Ist aber viel schwieriger, als abzunehmen  und eine Low Carb Ernährung auszuprobieren.
Das Problem ist meistens, dass nach einiger Zeit, die man eine Diät aushält, sich alte Gewohnheiten anschleichen und sich heimlich zurück in unser Leben drängeln.

Dazu gehört zum Beispiel, sich zum Feierabend eine Flasche Bier oder ein Gläschen Wein zu gönnen.
Und wenn es dann so saugemütlich ist und wir uns so richtig wohl fühlen, kann man sich doch auch noch ein paar Erdnüsse, Chips oder Täfelchen Schokolade genehmigen.
Schließlich sind schon 3 Wochen Diät rum und 2-3 Kilo sind auch schon runter.

Was auf den ersten Blick harmlos erscheint, führt unweigerlich dazu, es am nächsten Abend wieder zu tun – war ja auch zu schön.

Was kann man dagegen unternehmen?

Eine Low Carb Ernährung führt zu sehr guten Ergebnissen und man kann damit richtig gut abnehmen. Jedoch!
Eine Ernährungsumstellung ist oftmals krass und fällt schwer.
Was am Anfang noch aus totaler Motivation funktioniert, fällt nach einer Weile immer schwerer.
Warum?
Weil wir etwas vermissen, alte Gewohnheiten halt.

Um die Umstellung so einfach wie möglich zu gestalten und nicht total auf lieb gewonnene Essgewohnheiten zu verzichten, habe ich die Rezepte für LOW CARB entwickelt.
Es sind noch ein paar Kohlenhydrate erlaubt und gönn dir ab und zu auch etwas total ungesundes.
Das ist besser, als 3 Monate auf alles zu verzichten und dann total verrückt nach was Süßem in den Supermarkt zu rennen und für 25€ Gummibärchen zu kaufen.
Ist auch meist der Anfang vom Ende der Diät bzw. Umstellung.
Mit meinem Low Carb Buch und den einfachen Rezepten, man könnte auch sagen „Low Carb für Einsteiger“, wird es dir trotz Kohlenhydraten gelingen, Gewicht zu reduzieren.

Wie alles im Leben, wenn es einfach wäre, würde es jeder machen und niemand hätte Probleme.
Was jedoch in keinem Fall funktioniert ist, darauf zu warten, dass sich Dinge von selber ändern.

Gesunde und leckere Ernährung im stressigen Büroalltag? Klingt nach einem Ding der Unmöglichkeit: Schnell ein Keks hier, mal eben der Biss ins Käsebrötchen da, und in der Kantine locken die Pommes Schmeckt alles unwiderstehlich gut, lässt unseren Blutzucker aber jedes Mal Achterbahn fahren – und Heißhunger und Mittagstief sind vorprogrammiert!

Geht es anders?

Ohne zusätzlichen Stress? Und lecker?
Es geht: mit Low Carb – das Kochbuch für Berufstätige!

Suchen Sie sich aus über 80 schnellen Rezepten aus, was Ihnen schmeckt – in jedem Fall bekommt Ihr Körper alles, was er braucht: gute Fette, hochwertiges Eiweiß, gesunde Kohlenhydrate und geballte Vitalstoff-Power. Das gibt Energie, macht satt und glücklich und ist ganz auf Ihren Berufsalltag zugeschnitten: Ob Power-Frühstück, Lunch to go oder ein Ruckzuck-Abendessen – die Rezepte sind schnell, mit Zutaten aus dem Supermarkt und garantiert yummy. Wunderbarer Nebeneffekt: Sie bleiben fit und schlank – und Kekse und Co. einfach links liegen.

Zu kaufen gibt es das Buch im Buchhandel oder unter diesem Link:
Low-Carb: Das Kochbuch für Berufstätige bei Amazon kaufen

Das Kochbuch für Berufstätige. Schnelle Rezepte für den Alltag.
144 Seiten, mit ca. 130 Farbfotos
ISBN: 978-3-8338-5323-4

*Ich möchte nicht verschweigen, dass ich eine Provision erhalte, wenn du das „Low Carb-Buch“ bei Amazon kaufst. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten, hilfst mir aber dabei, die Windeln für meine Tochter zu finanzieren.
Vielen Dank dafür!

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.