Milchbrötchen selber machen - Anleitung & Rezept

Milchbrötchen selber machen – Anleitung & Rezept

Milchbrötchen sind für viele eine Kindheitserinnerung aber das müssen sie nicht bleiben, Milchbrötchen selber machen geht so einfach.
Jedes Mal, wenn ich anfange über ein Rezept zu schreiben, möchte ich am liebsten gleich wieder aufstehen und in die Küche gehen.
Meistens mache ich das auch, insbesondere, wenn ich etwas Neues ausprobieren möchte und damit beginne, meine Ideen aufzuschreiben.

Bis dieser Artikel fertig war, habe ich zweimal Milchbrötchen gebacken.
Ich weiß, das ist nicht sehr effektiv, was das Schreiben angeht, aber sehr lecker.

Milchbrötchen mit Rosinen oder ohne?

Noch eine Kindheitserinnerung sind Rosinen.

Ich hab Rosinen nie gemocht, nicht der Geschmack ist das Problem, die Konsistenz, wenn man darauf beißt.
Es fühlt sich eben nicht wie weiche Gummibärchen an, sondern löst bei mir einfach ein unangenehmes Gefühl im Mund aus.
Ich vermute, das liegt an der nicht einheitlichen Konsistenz.
Außen sind sie fester als innen. Wenn man darauf beißt, wabbelt die Masse hin und her, bis endlich der Widerstand nachlässt und man sie durchgebissen bekommt.
Das dauert aber viel zu lange, als dass ich das als angenehm empfinden könnte.
Geschmackssache ich weiß und darum kannst du auch eine Handvoll Rosinen mit in den Teig geben, falls du magst.

Milchbrötchen selber machen - Anleitung & Rezept

Milchbrötchen schön rund schleifen

Nicht nur Milchbrötchen, alle Brötchen wollen (außer die Ovalen) schön rund geformt werden.
Dafür drückt man die Teigportion etwas flach, fasst den Teig am Rand und zieht ihn einige Zentimeter hoch.
Den Teig dann zur Mitte einklappen und fest andrücken.
Das wiederholt man rundherum, bis der Teig so straff ist, dass man ihn fast nicht mehr greifen kann.

Den Teigling dann umdrehen, die Hand zu einem holen Halbmond formen, an den Teigling anlegen und mit dem Daumen einklemmen.
Mit der Hand dann kreisförmige Bewegungen ausführen.
Der Teigling dreht sich mit, bleibt aber immer leicht an der Arbeitsfläche haften.
Dadurch wird er nach und nach runder und mehr und mehr Spannung baut sich auf.

Wenn du lernen möchtest, wie man Brötchen allgemein schön straff und rund formt, empfehle ich dir mein Video anzuschauen.
Ich kann viel schreiben aber manche Dinge lernt man besser durch Zuschauen.

Milchbrötchen selber machen Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Verpasse kein zukünftiges Video mehr wie dieses. KLICKE HIER zum Abonnieren. Ein neues Video gibt es jeden Sonntag.

Milchbrötchen selber machen - Anleitung & Rezept

Milchbrötchen

Einfache Milchbrötchen zum Frühstück oder als Snack.
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Gehen lassen 2 Stdn.
Gesamtzeit 2 Stdn. 45 Min.
Gericht Brot, Snack/Süßes
Land & Region Deutsch
Portionen 8 Milchbrötchen
Kalorien 320 kcal

Arbeitsgeräte

  • Waage

Zutaten
  

  • 180 g lauwarme Milch
  • 4 g Trockenhefe oder 10 g frische Hefe
  • 50 g Zucker
  • 325 g Weizenmehl Type 550
  • 4 g Salz
  • 50 g flüssige Butter
  • 50 g Rosinen optional

Glasur

  • 2-3 EL Milch

Anleitungen
 

  • Milch, Hefe und Zucker verrühren bis sich der Zucker aufgelöst hat.
    Milchbrötchen selber machen - Anleitung & Rezept
  • Mehl und Salz dazu geben. Alle Zutaten verkneten, bis sie zusammen halten.
    Milchbrötchen selber machen - Anleitung & Rezept
  • Butter dazu geben und einarbeiten.
    Milchbrötchen selber machen - Anleitung & Rezept
  • Den Teig anschließend für 10 Minuten mit der Hand kneten.
    Milchbrötchen selber machen - Anleitung & Rezept
  • Den Teig in die Schüssel legen und abgedeckt 1 Stunde gehen lassen.
    Ein Backblech mit Backpapier belegen.
    Milchbrötchen selber machen - Anleitung & Rezept
  • Den Teig in 8 gleiche Stücke teilen.
    Milchbrötchen selber machen - Anleitung & Rezept
  • Die Teigstücke zu ca. 75 g abwiegen.
    Milchbrötchen selber machen - Anleitung & Rezept
  • Die Teigstücke straff zu runden Brötchen falten.
    Milchbrötchen selber machen - Anleitung & Rezept
  • Brötchen schleifen. Dabei kein Mehl verwenden. Je straffer die Brötchen geformt werden, desto schöner gehen sie auf.
    Milchbrötchen selber machen - Anleitung & Rezept
  • Auf das Backblech legen, abdecken und 60 Minuten gehen lassen.
    Milchbrötchen selber machen - Anleitung & Rezept
  • Den Backofen rechtzeitig auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
    Milchbrötchen selber machen - Anleitung & Rezept
  • Die Oberfläche der Brötchen mit 2 bis 3 EL Milch einpinseln.
    Milchbrötchen selber machen - Anleitung & Rezept
  • Das Blech in den Backofen (Mitte) schieben und die Milchbrötchen für 12 bis 15 Minuten backen.
    Milchbrötchen selber machen - Anleitung & Rezept
  • Herausnehmen und auf einem Gitter abkühlen lassen.
    Milchbrötchen selber machen - Anleitung & Rezept
Keyword backen
instagram @nico.stanitzok

Hast Du mein Rezept ausprobiert?

Markiere mich mit @nico.stanitzok wenn Du es mir zeigen möchtest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating